Busbastler Basecamp

ein markenoffenes Treffen für alle, die selbst an ihren Bussen basteln.

Die Idee:

Wir stellen unsere Busse zusammen, setzen uns ans Feuer, quatschen über Reisen, Basteleien, Optimierungen und was uns sonst noch so einfällt.

2018 ging das erste Basecamp an den Start. Mit 130 Fahrzeugen und über 250 Besuchern ein gelungener Auftakt.

2019 haben wir uns in der zweiten Auflage des Basecamps etwas vergrößert, wollten aber dennoch mit 215 Fahrzeugen
und 344 Teilnehmern im familiären und überschaubaren Rahmen bleiben. Die Fahrertickets für das Basecamp #2 waren innerhalb von sechs Tagen ausverkauft.

2020 fand das Basecamp #3 vom 24. bis zum 27.09.2020 auf dem Campingplatz Königskanzel im Nord-Schwarzwald stattfinden. Die Tickets für dieses Event waren nach nur 1,5h ausverkauft und trotz Kälte, Sturm und regen hatten die Teilnehmer beste Laune und tauschten sich am Lagerfeuer aus.

"Der Mensch für sich allein vermag gar wenig
und ist ein verlassener Robinson:
nur in der Gemeinschaft mit den andern ist und vermag er viel."

Arthur Schopenhauer
aktuell

Aktuelles:

Das Busbastler Basecamp #3 findet statt! Vom 24.-27.09.2020 im Nordschwarzwald auf einem kleinen, aber sehr gemütlichen Campingplatz.

Die Tickets waren nach der Veröffentlichung über den Newsletter nach nur 1,5h ausverkauft. Wer noch Interesse hat dabei zu sein, sollte trotzdem den Shop im Auge behalten. Gerade kurz vorher gibt es oft noch mal etwas Bewegung bei den Tickets. Rückerstattete Tickets landen automatisch wieder im Shop.

Programm:

Wie auch in den Jahren davor, gab es viele spannende Programmpunkte:

Workshops / Vorträge zu den Klassiker-Themen wie Ausbau, KFZ Technik, Elektrik, Kochen, Brandmalerei, Siebdruck, Solar, Wasser, Sicherheit im Van und vieles mehr.
Dazu spannende Lagerfeuertalks mit Reiseberichten und Ausbau-Stories.

Danke an unsere Supporter: Das Lagerfeuer wurde in diesem Jahr dankenswerterweise von KOMPANJA gesponsert! Als Sponsor für die Fortbewegung unserer Crew konnten wir Spokes ’n Volts und CAR-ELEKTRIK gewinnen. Campwerk stellte uns erneut die Anmeldung und eine kleine Chillout-Area, Blackroll unterstützte unser Sportprogramm. Vielen Dank!

aktuell

Partner:

Rückblick

Bilder: Steven Mahner